Wie ihr euch den Frühling in die Wohnung holt- ein kleines Oster-DIY

| Deko, DIY

Obwohl das Wetter heute einen schlechten Tag hat und sich die Sonne nicht ein einziges mal hat blicken lassen, bin ich davon überzeugt, dass der Frühling schon ganz bald da ist! Letzte Woche haben wir ja schon einen kleinen Vorgeschmack bekommen. Herrlicher Sonnenschein, blauer Himmel, die ersten Bienen summen umher und obwohl es morgens echt noch ganz schön frostig ist, wirft man sich beim aus Haus gehen nur die dünne Jeansjacke über. Wenn man durch die Fußgängerzone läuft, hat man das Gefühl, dass die Leute besser gelaunt sind und freundlicher schauen und letzte Woche habe ich schon darüber nachgedacht, ob wir abends mal den Grill anschmeißen sollen. Ist ja jetzt auch schon länger hell und so. In unserer Wohnung ist der Frühling auch schon eingezogen. Selbstverständlich mit allem was dazugehört. Osterhasen, Ostereier und der obligatorische Osterast in der Vase. Die Deko für den Tisch habe ich selbstgemacht. Eine schnelle DIY-Idee, die ihr quasi zum Null-Tarif nachmachen könnt. Schaut selbst.

Osterdeko_05 (mehr …)

0 Kommentare

Weihnachtsplätzchen, DIY-Adventskalender und vorweihnachtliches Feeling

| Deko, DIY, Leckereien

In 34 Tagen ist Weihnachten!!! Zeit, um langsam aber sicher für etwas vorweihnachtliche Stimmung in den 4 Wänden zu sorgen. Das Wochenende haben wir damit verbracht, unsere Weihnachtskisten vom Dachboden zu holen und ein wahnsinniges Sternen-Glitzer-Tannengrün-Lichterketten-Zapfen-Weihnachtskugel-Chaos in der Wohnung zu verbreiten. Ich bin immer wieder auf’s Neue überrascht, was ich für weihnachtliche Schätze aus den Tiefen meiner Kisten zaubere. Nee, im Ernst…ich glaube, ich habe definitiv zu viel Weihnachtsdeko!!! Geht euch das auch so? Im letzten Jahr habe ich eigentlich (so dachte ich zumindest) einiges aussortiert. Offensichtlich aber auch soviel neues dazu gekauft, dass die Kisten im Endeffekt kein bisschen leerer wurden. Hach. Ich liebe Weihnachten aber auch! Nachdem also alles dekoriert war und auch die selbstgemachten Adventskalender, die natürlich auch bei meinen nun schon etwas größeren Kindern ein MUSS (!!!) sind (diese Blicke, nach der Ankündigung:“In diesem Jahr gibt es dann mal ’nen Schokokalender…“), aufgestellt waren, haben wir uns ans Plätzchen backen gemacht. Zumindest schon mal die ersten Sorten. Die Klassiker…

weihnachtsplaetzchen_07 (mehr …)

8 Kommentare

Blueberry-Cupcakes, Einhörner, Geburtstag und die Radbag-Blogparade

| Deko, Leckereien

Eigentlich sind unsere Geburtstage schon fast alle vorbei, für dieses Jahr. Einer steht noch bevor, aber das dauert noch eine Weile. Jetzt ist es aber so, dass Radbag zur Blogparade mit dem Thema „Einhörner und Geburtstage“ einlädt und da wollten wir natürlich dabeisein! Also feiern wir eben einfach so…lassen uns köstliche Blueberry-Cupcakes schmecken und stoßen mit Erdbeermilch auf alle Einhörner an. Prost!

Blueberry_Cupcakes_03

(mehr …)

2 Kommentare

Frühling, Gartendeko zum Selbermachen und Rhabarberkuchen zum Verlieben

| Deko, DIY, Draußen, Leckereien

Sind wir froh, dass er endlich da ist!!! Der FRÜÜÜÜÜHLING!!!  🙂 Wir hatten irgendwie den Eindruck, dass er dieses Jahr extrem lange auf sich warten ließ…um so mehr haben wir uns letztes Wochenende gefreut, als wir endlich mit Sack und Pack und bei schönstem Sonnenschein in unseren Garten marschieren konnten, um euch unsere selbstgemachten Gartendeko Ideen vorstellen zu können!!! Wie schön, dass man jetzt endlich wieder draußen sitzen, die Sonne genießen und einen leckeren Kaffee dazu genießen kann. Und leckeren Kuchen. Natürlich Rhabarber. Ist ja Saison. Mit Baiser. Ist ja Saison. Oder etwa nicht? Das Rezept dazu gibt’s weiter unten 😉

Den Kuchen haben wir uns dann im Garten auf unserer Terrasse schmecken lassen. Und damit wir uns so richtig wohlfühlen konnten, in unserer Frühlings-Freiluft-Lounge, haben wir einige DIY Gartendeko Ideen gesammelt und uns ans Werk gemacht. Das Ergebnis seht ihr hier.

Wir finden, die Arbeit hat sich gelohnt!

gesamtansicht-terrasse-03

(mehr …)

15 Kommentare

1 2 3 5